Wir gehen für euch immer wieder auf kulinarische Reise und das schon seit 10 Jahren. Seit der Gründung von Lusogourmet ist es unsere absolute Leidenschaft in Portugal auf Entdeckereise zu gehen, um dort ursprüngliche Spezialitäten zu finden und diese für euch nach Deutschland zu bringen.

Wir haben in unseren Ursprung starke Wurzeln in Portugal und bieten euch ein sehr begehrtes Sortiment an Portugiesischen Spezialitäten. Wir sind überzeugt davon, dass bestimmte Delikatessen nur dann von höchster Qualität sind, wenn sie in ihrem Ursprungsland produziert werden. Dort liegt die höchste Expertise vor und es gibt die authentischsten Zutaten.

Unsere Partner sind Familienbetriebe, zu den wir engen, persönlichen Kontakt pflegen.

Deine Vorteile im Überblick

Sichere Bezahlung: Nutze unsere vielfältigen sicheren Zahlungsarten! 

Zuverlässiger Versand: Die Lieferfrist innerhalb Deutschlands beträgt grundsätzlich 2-3 Werktage (ohne Sonn- und Feiertage). Da wir unsere Ware über einen externen Dienstleister versenden, kann es, abhängig von der Bearbeitungszeit, zu Verschiebungen kommen. An Sonntagen und Feiertagen wird nicht zugestellt.

Kauf ohne Risiko: Wir sind bestrebt unsere Kunden beim Kauf unserer Produkte zufriedenzustellen. Deshalb bieten wir Ihnen unsere 30 Tage Geld-zurück-Garantie. Sie haben die Möglichkeit unsere Produkte ohne Risiko zu bestellen. Sollte das Produkt einmal nicht ihren Vorstellungen entsprechen, nehmen wir diese innerhalb der 30-tägigen Widerrufsfrist ohne Wenn und Aber zurück.

Freundlicher persönlicher Kundenservice: Hast Du Fragen zu einer Bestellung oder Anregungen zu Artikeln aus unserem Online-Shop? Schreibe uns oder rufe uns an.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht. 
Telefon: 02932 / 895584
E-mail: service@lusogourmet.de

UNSERE PARTNER
HERDADE DA FIGUEIRINHA

 
Das Weingut Monte Novo e Figueirinha wurde 1998 von Leonel Cameirinha gegründet. Das Weingut wird aktuell von seinem Enkel Filipe Cameirinha geleitet. Die Gesamtfläche des Weinguts erstreckt sich auf 300ha, nahe Beja im Alentejo, im Süden Portugals. Auf den Familiengeführten Landgut werden sowohl Wein als auch Olivenöl, mit den typischen Charakteristiken des Alentejos angebaut. Zusätzlich zählt neuerdings auch eine Mandel-Plantage dazu. Die Gesamte Bewirtschaftung findet nachhaltig, im Einklang mit der Natur statt und man verzichtet weitgehend auf Pestiziden. Bei der Gesamten Bewirtschaftung wird auf einen Rücksichtsvollen Umgang auf die Tierwelt genommen. Es finden auch keine nächtlichen Ernten statt. Die Produktionsanlagen sind mit Modernen Technologien ausgestattet, um Produkte mit höchster Qualität und Hygiene zu gewährleisten.