• Monte da Vinha Schafskäse 120 g
  • Monte da Vinha Schafskäse 120 g

Monte da Vinha Schafskäse 120 g

€5.50
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferung: 2-3 Tage
  • Nur natürliche Produkte
  • Schnelle Lieferung garantiert
  • Risikofrei

Cremiger Schnittkäse aus 100% Schafsrohmilch.

Gut schneidbarer Schafskäse, der seine geschmeidige Art bewahrt hat. Der Geschmack ist voller feiner Aromen der naturbelassenen Schafsmilch aus den Weiden des Alentejos. Fein würzig und noch nicht als sehr kräftig einzustufen.

Im Alentejo in einer kleinen Käserei hergestellt, ursprünglich und traditionell entsteht dieser Weichkäse, dass gänzlich auf tierisches Lab verzichtet und nur sehr selten in Deutschland zu bekommen ist.

In der zum Teil noch unberührten Landschaft im Alentejo ernähren sich Schafe und Ziegen ausschließlich von natürlichen Gräsern und Kräutern. Zur Käseherstellung verwendet man in Portugal eine Distel genannt "Cardo" (eine Kulturform der Distelart cynara cardunculus). Das in den lila Röhrenblüten dieser Distel enthaltene Enzym Zyprosin lässt Kuh-, Ziege- und Schafsmilch gerinnen. Die einzige weitere Zutat ist Meersalz. So entsteht ein 100% biologischen Käse, ohne Zugabe vom tierischem Lab.

Details

Bezeichnung: Schafskäse aus Rohmilch
Herkunft: 
Alentejo im Süden Portugals
Nettogewicht: 120g
Zutaten: SchafsMILCH(Rohmilch), Cardo (Distel), Salz
Verwendetes Lab: pflanzliches Lab
Käseart: Schnittfester käse
Fettgehalt: 45-60% Fett i. Trockenmasse
Rinde: Naturrinde
Frei von: Laktose, Gluten, Geschmacks-, Farb- und Konservierungsstoffen
Allergene: MILCH
MHD: Dez. 2021
Lagerung: kühl und trocken
Hersteller: Monte da Vinha, Zona Industrial LT1, 7040 Vimeiro - Portugal

Nährwertangabe

Nährwertinformationen pro 100g/ml

  • Brennwert/Energie: 1544 kJ / 369 kcal
  • Eiweiß: 16,2g
  • Kohlenhydrate: 0,5g
  • -davon Zucker: 0,5g
  • Fett: 33,1g
  • -davon gesättigte Fettsäuren: 21,8g
  • Salz: 0,5g
Zusatzinformationen

Portugal ist ein Land mit gutem Weideland für Kuh, Schaf und Ziege. Das Käse herstellen, hat hier lange Tradition. Und für die Portugiesen ist eines sicher, auf den Weideflächen der Ziegen- und Schafsherden ist der Käse König.

Portugiesische Vielfalt
Die Vielfalt an portugiesischem Käse ist allein durch die Verwendung von Schafs-, Ziegen- und Kuhmilch immens. Hinzu kommen Mischungen, der verschiedenen Milchsorten, sowie auch für den Käse wichtig die Zubereitungsform, die Fettstufe, Reifegrad, der Geschmack und was so alles einen guten Käse ausmacht.

Käse machen ist eine Kunst
Portugiesen bezeichnen Käse machen als Kunst und die vielen regionalen Käsesorten innerhalb des Landes sind wichtiges Kennzeichen der regionalen Gastronomie.
So sagt auch ein portugiesisches Sprichwort, „ … das der Käse den Käser formt“.
Noch heute gibt es traditionelle Rezepte, die von Generation zu Generation weitergegeben werden, wo Käse noch von Hand hergestellt wird.

Vegetarischer Käse

 

Cardo (eine Kulturform der Distelart cynara cardunculus) wird in Portugal zur Herstellung von Käse verwendet. Das in den lila Roehrenblueten dieser Distel enthaltene Enzym Zyprosin lässt die Milch von Kuh, Schaf und Ziege gerinnen. Einzige weitere Zutat ist Salz. Man kann mit Cardo also 100% vegetarischen Käse herstellen.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)